#REUTHER

Das Management der Chemie- und Tankanlagenbau Reuther GmbH (CTR Reuther) hat im Rahmen eines Management Buy-Outs die Gesellschaftsanteile der bisherigen privaten Finanzinvestoren übernommen. Network Corporate Finance hat CTR Reuther während der gesamten Transaktion beraten.

#Eckdaten

Branche: Energy
Kunde: REUTHER
Projektart: M&A
Beschreibung: MBO
Datum: November 2011

Transaktion

Im Rahmen einer Umstrukturierung des Gesellschafterkreises hat das Management der CTR Reuther die Gesellschaftsanteile der bisherigen privaten Finanzinvestoren übernommen.

 

Das Unternehmen

Die Chemie- und Tankanlagenbau Reuther GmbH mit Sitz in Fürstenwalde liefert Stahlrohrtürme und Fundamenteinbauteile für Onshore-Windenergieanlagen, Offshore-Komponenten wie Tripods, Jackets und Monopiles sowie zusätzlich Apparate, Druck- und drucklose Behälter für verfahrenstechnische Anlagen. Neben Windkraftanlagenherstellern gehören somit auch Unternehmen aus der chemischen Industrie, Anlagenbau, Energiewirtschaft, Gasaufbereitung sowie der Mineralölindustrie zu den wichtigsten Abnehmern. Im Jahr 2010 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von ca. EUR 25 Mio. Im laufenden Geschäftsjahr soll dieser auf etwa EUR 30 Mio. gesteigert werden.

Weitere Informationen zu CTR Reuther:
http://reuther-ctr.de

< Zurück zur Übersicht