#PROLEIT

Network Corporate Finance hat die ProLeit AG, Herzogenaurach, im Rahmen der Neustrukturierung der Unternehmensfinanzierung bei der Aufnahme eigenkapitalnaher Mittel beraten.

#Eckdaten

Branche: IT & Software
Kunde: PROLEIT
Projektart:
Beschreibung: Finanzierungsberatung
Datum: Dezember 2009

Transaktion

Die ProLeit AG hat als Teil ihrer langfristigen Neustrukturierung der Unternehmensfinanzierung individualisierte eigenkapitalnahe Mittel aufgenommen. Als Genussrechtskapital ausgestattet wurden die Mittel mit einer Laufzeit von 5 Jahren strukturiert. Mezzaninegeber war ein bankenunabhängiger inländischer Mezzaninefonds. Mit der Verbreiterung der Finanzierungsbasis wurde die internationale Expansion gesichert und eine deutliche Verbesserung des Bankenratings erreicht.

 

Zielunternehmen

Die ProLeit AG ist ein unabhängiger Anbieter von Steuerungslösungen für die Prozessleittechnik.

 

Kennzahlen

Transaktionswert: k.A.
Branche: Software und IT-Dienstleistungen
Umsatz: ca. EUR 23 Mio. (2009e)
Beschäftigte: ca. 220
Datum: Dezember 2009

 

Aufgabenstellung Network Corporate Finance

Network Corporate Finance hat den Kunden bei der Erarbeitung und Umsetzung einer neuen Struktur seiner Unternehmensfinanzierung exklusiv beraten. Nach Erstellung einer Managementpräsentation und auf Basis des erarbeiteten Finanzierungskonzepts haben wir ausgewählte Investoren angesprochen, einer begrenzten Anzahl an Interessenten die detaillierte Prüfung (Due Diligence) des Unternehmens ermöglicht und die wirtschaftlichen Eckpunkte der Finanzierung verhandelt.

< Zurück zur Übersicht