#SIV

Network Corporate Finance hat als Transaktionsberater die Übernahme der von Duke Forest Capital über den von ihr betreuten S.E.T.-Fonds gehaltenen Minderheitsbeteiligung an der SIV.AG durch die S.I.V. Management AG im Wege eines Management-Buyout exklusiv begleitet.

#Eckdaten

Branche: IT & Software
Kunde: SIV
Projektart: M&A
Beschreibung: Management Buy-In
Datum: November 2009

Transaktion

Die niederländische Beteiligungsgesellschaft Duke Forest Capital mit Sitz in 's-Hertogenbosch hat die über den von ihr betreuten Strategic European Technologies-Fonds gehaltene Minderheitsbeteiligung an der S.I.V. – Service für Informationsverarbeitung Aktiengesellschaft („SIV.AG“) mit Hauptsitz in Roggentin bei Rostock veräußert. Der Verkauf erfolgte an die S.I.V. Management AG, deren Aktien von den weiteren Vorständen und Mitgliedern des erweiterten Managements der SIV.AG gehalten werden.

 

Zielunternehmen

Die SIV.AG, mit Hauptsitz in Roggentin bei Rostock, ist seit über 15 Jahren ein führender Anbieter von ganzheitlichen Softwarelösungen und komplementären IT-Dienstleistungen mit exklusiver Ausrichtung auf die internationale Energie- und Wasserwirtschaft. Mit der integrierten, webfähigen und multilingualen IT-Lösung „kVASy®“ bietet die SIV.AG derzeit einen der innovativsten Softwarestandards und gilt heute als nationaler Vorreiter bei der Umsetzung der gesetzlichen Bestimmungen und Regulierungsanforderungen der Bundesnetzagentur („2-Mandaten-Modell“).

 

Kennzahlen

Transaktionswert: k.A.
Branche: Enterprise Software und IT-Dienstleistungen
Umsatz: ca. EUR 23 Mio. (2009FC)
Beschäftigte: ca. 240
Datum: November 2009

 

Kunden

Altaktionäre, Duke Forest Capital und S.I.V. Management AG

 

Aufgabenstellung Network Corporate Finance

Network Corporate Finance hat den Kunden und das Unternehmen bei der Vorbereitung und Durchführung der Transaktion beraten. Network Corporate Finance hat nach Erstellung einer integrierten Planungsrechnung die Gespräche mit Finanzierungspartnern auf Seiten der Erwerberin begleitet, die Vertragsverhandlungen zwischen den Vertragsparteien moderiert und die wirtschaftlichen Eckpunkte des Kauf- und Abtretungsvertrages verhandelt sowie abschließend die Einhaltung der Closing Bedingungen sichergestellt

< Zurück zur Übersicht