#REPOWER SYSTEMS

Network Corporate Finance hat die ELBE Betreuungs- und Verwaltungs- GmbH bei der Platzierung ihrer Beteiligung an der REpower Systems AG, Hamburg, Deutschland, beraten.

#Eckdaten

Branche: Energy
Kunde: REPOWER SYSTEMS
Projektart: Kapitalmarktberatung
Beschreibung: Kaufmandat
Datum: April 2005

Transaktion

Die ELBE Betreuungs- und Verwaltungs-GmbH hat ihre Beteiligung in Höhe von 14,5 % (782.976 Aktien) an der börsennotierten REpower Systems AG, Hamburg, Deutschland, an die Martifer – Construções metalomecânis S.A., Oliveira de Frades, Portugal, im Wege einer außerbörslichen Transaktion verkauft.

 

Zielunternehmen

Die REpower Systems AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Windkraftanlagen mit 161 produzierten Anlagen in 2004. Das Unternehmen hat mit der REpower 5 M die erste 5 MW Anlage, die derzeit leistungsfähigste Maschine der Welt, entwickelt.

 

Kennzahlen

Transaktionswert:  k. A.
Branche: Energieanlagenbau
Umsatz: EUR 320 Mio.
Beschäftigte: 558
Datum: April 2005

 

Kunde

Die ELBE Betreuungs- und Verwaltungs-GmbH ist eine private Vermögensverwaltung und gehört zu den Unternehmensgründern der REpower Systems AG.

 

Aufgabenstellung Network Corporate Finance

Network Corporate Finance hat für ELBE verschiedene Möglichkeiten des Exits geprüft und den Kunden im Rahmen der Veräußerung beraten.

< Zurück zur Übersicht