#PA Power Automation

Die börsennotierte PA Power Automation AG geht eine weitreichende strategische Partnerschaft mit der Techmation Co. Ltd. ein. Network Corporate Finance hat den Vorstand im Rahmen der Transaktion exklusiv beraten.

#Eckdaten

Branche: IT & Software
Kunde: PA Power Automation
Projektart: Kapitalmarktberatung
Beschreibung: Public M&A
Datum: Februar 2017

Transaktion

Die PA Power Automation AG („PA“), Pleidelsheim, hat die Techmation Co. Ltd. („TECHMATION“), Taipeh/Taiwan, einen führenden Steuerungshersteller für Spritzgussmaschinen, als strategischen Partner gewonnen. Die weitreichende Zusammenarbeit wird durch eine Eigenkapitalbeteiligung an PA untermauert. Mit einem Aktienanteil in Höhe von 20% wird TECHMATION größter Einzelaktionär. Für PA stellt die Transaktion einen wichtigen Meilenstein zur Internationalisierung im asiatischen Raum dar.

 

Das Unternehmen

Die 1993 gegründete PA ist ein deutsches Spitzentechnologie-Unternehmen, spezialisiert auf PC-basierte CNC-Automatisierungstechnik. Mit den eigenentwickelten CNC-Softwarelösungen hat sich PA als einer der Vorreiter für Industrie 4.0-Steuerungstechnik positioniert. Die Systeme werden insbesondere bei Werkzeugmaschinen im High-End-Bereich wie bspw. beim Laserschneiden oder 3D-Druckverfahren eingesetzt. 2015 erwirtschaftete PA mit 36 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 8,8 Mio. EUR. Die Aktien der Gesellschaft notieren im Entry Standard (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse. 

Weitere Informationen zu PA: www.powerautomation.de

< Zurück zur Übersicht