#KHD

AVIC International Engineering Holdings Pte. Ltd., China, hat den Aktionären der börsennotierten KHD Humboldt Wedag International AG, Köln, ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot unterbreitet. Network Corporate Finance hat den Aufsichtsrat der KHD im Rahmen der Transaktion beraten und eine Fairness Opinion erstellt.

 

#Eckdaten

Branche: Industrials
Kunde: KHD
Projektart: Kapitalmarktberatung
Beschreibung: Fairness Opinion
Datum: Oktober 2013

Transaktion

AVIC International Engineering Holdings Pte. Ltd., China, hat am 11. Oktober 2013 die Entscheidung veröffentlicht, den Aktionären der KHD Humboldt Wedag International AG, Köln, ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot gemäß Wertpapierübernahmegesetz zu unterbreiten. Am 21. November 2013 hat AVIC den Aktionären der KHD einen Kaufpreis von EUR 6,45 je Aktie angeboten, entsprechend einem Unternehmenswert (inkl. Nettofinanzverbindlichkeiten) von EUR 319 Mio. Network Corporate Finance hat den Aufsichtsrat der KHD im Rahmen der Transaktion beraten und eine Stellungnahme hinsichtlich der finanziellen Angemessenheit des Angebots ("Fairness Opinion") erstellt.

 

Die Unternehmen

KHD zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Ausrüstungen und Dienstleistungen für Zementproduzenten. Weltweit beschäftigt der Konzern über 750 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielte 2012 einen Umsatz von EUR 213,5 Mio. und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Weitere Informationen zur KHD Humboldt Wedag International AG:
www.khd.com

< Zurück zur Übersicht