Network Corporate Finance hat Waterland Private Equity Investments B.V. beim Kauf der Stinnes-data-Service GmbH durch eine von ihr betreute Fondsgesellschaft beraten.

Transaktion

Stinnes AG, eine Konzerngesellschaft der Deutschen Bahn AG, Berlin, hat im Rahmen eines Share-Deals ihre Tochtergesellschaft Stinnes-data-Service GmbH, Mühlheim a.d.R. an die NDO Services B.V., Bussum/Niederlande, verkauft. NDO Services B.V. ist eine Akquisitionsgesellschaft der von Waterland Private Equity Investments B.V. betreuten Fonds. Die Akquisition von Stinnes-data-Service GmbH ist Teil einer Akquisitionsstrategie der Waterland Private Equity Investments B.V. mit dem Ziel, eine nationale Unternehmensgruppe für IT-Service in Deutschland aufzubauen.

Zielunternehmen

Die Stinnes-data-Service GmbH ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkten in den Bereichen IT-Consulting, Hosting und Softwareentwicklung und hält den Status eines SAP-Full-Service Partners. Das Unternehmen erbringt IT-Dienstleistungen für die Konzerngesellschaften der Deutschen Bahn AG sowie für konzernfremde Kunden.

Kennzahlen

Transaktionswert:k. A.
Branche:IT-Dienstleistung
Umsatz:EUR 32 Mio.
Beschäftigte:161
Datum:Dezember 2005

Kunde

Waterland Private Equity Investments B.V. ist eine unabhängige internationale Beteiligungsgesellschaft mit Hauptsitz in Bussum/Niederlande.

Aufgabenstellung Network Corporate Finance

Network Corporate Finance hat das Zielunternehmen identifiziert, die Transaktion initiiert und den Kunden im Rahmen eines kontrollierten Auktionsverfahrens bei der Strukturierung und Durchführung erfolgreich beraten.

Ähnliche Transaktionen