NETWORK berät WEFIS GmbH bei Übernahme durch DORC International. Die Gründungsgesellschafter der WEFIS GmbH, Köln, haben ihre Mehrheitsanteile an den bisherigen Minderheitsgesellschafter DORC International, Zuidland, veräußert. NETWORK hat die Verkäufer im Rahmen der Transaktion exklusiv beraten.

Transaktion

DORC International erhöht ihre Beteiligung an der WEFIS GmbH auf 100%. Bereits 2021 hatte NETWORK die Gesellschafter beim Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an DORC International beraten und damit eine zweistufige Nachfolgelösung für die Gesellschaft eingeleitet.

Das Unternehmen

An den Standorten Köln und Westerburg entwickelt und fertigt WEFIS seit mehr als 20 Jahren innovative ophthalmologische Produkte wie z.B. Phaco-Handstücke für die Kataraktchirurgie.

Die niederländische DORC International, ein Portfoliounternehmen von Eurazeo, ist einer der weltweit größten Hersteller und Anbieter von augenchirurgischen Geräten und Instrumenten.

Ähnliche Transaktionen